Rezensionsplattformen von recensio.net

recensio.net    recensio.regio

Die Bayerische Staatsbibliothek betreibt zwei Rezensionsplattformen mit Besprechungen von Neuerscheinungen aus dem Bereich der Geschichtswissenschaft.

  • recensio.net widmet sich der europäischen Geschichte auf nationaler und übernationaler Ebene. Die Plattform ist seit Januar 2011 online und in den drei Navigationssprachen Deutsch, Englisch und Französisch benutzbar.
  • recensio.regio widmet sich der deutschsprachigen Landes- und Regionalgeschichte. Die Plattform ist seit Februar 2018 online. Als Navigationssprachen werden Deutsch und Englisch angeboten.

Auf beiden Plattformen können Interessierte jeweils thematisch einschlägige Buchbesprechungen online finden, kostenlos und barrierefrei lesen sowie als PDF herunterladen. Die Rezensionen stammen von Fachzeitschriften, die ihre Rezensionsteile im Rahmen einer Kooperation mit recensio.net bzw. recensio.regio im Volltext zur Verfügung stellen.

Nutzerinnen und Nutzer können auf recensio.net bzw. recensio.regio gezielt einzelne Zeitschriften ansteuern und deren Rezensionen lesen. Darüber hinaus ist es möglich, mit Hilfe eines umfassenden Themenbrowsings alle auf der Plattform vorhandenen Rezensionen so zu filtern, dass nur Titel angezeigt werden, die einem konkreten Forschungsinteresse entsprechen. Auch mit der Suche nach Autoren, Titeln oder anderen Metadaten lassen sich Rezensionen zu Publikationen finden.

Beide Plattformen sind mittels Klick in der erweiterten Suche gemeinsam durchsuchbar.


Weitere Angebote der Portalfamilie von recensio.net