Datengrundlage

Bei den verzeichneten Internetressourcen handelt es sich um Websites, die für die Geschichtswissenschaft relevant sind. Bevor eine Ressource in den WebGuide Geschichte aufgenommen wird, wird im aktuellen Verfahren zunächst geprüft, ob eine Langzeitarchivierung möglich ist.

Folgende Ressourcentypen werden u.a. gesammelt

  • Websites mit hohem inhaltlichen Anteil
  • Forschungsprojekte
  • Weblogs (mit hoher Publikationsfrequenz oder hohem Spezialisierungsgrad)
  • Leitfäden und Lehrmaterial für fachwissenschaftliche Zielgruppen
  • Lexika, Nachschlagewerke, Personen- und Institutionenverzeichnisse, Bibliographien (keine Datenbanken)
  • Verzeichnisse historischer Quellen (keine Datenbanken)

Ausgeschlossen werden explizit

  • Einzeldokumente (z.B. PDFs)
  • Datenbanken (Verzeichnung erfolgt über DBIS)

Vorschläge zur Erweiterung der Sammlung können jederzeit an die Redaktion gemeldet werden.


Links: